Java Programmieren mit Minecraft

Die Beschreibung startet mit der Programmierung von Server Plugins.

Es wird vorausgesetzt, dass Grundkenntnisse in JavaScript habt. Wenn nicht, nehmt die Beschreibung des lokalen Minecraft-Servers und übt erst mal JavaScript.

Die Einführung in die Entwicklungsumgebung zeigt Dir, wie Du einen Stick mit lokalem Minecraft und lokalen Entwicklungswerkzeugen einrichtest. Das hat den Vorteil, dass Du auf dem rechner nichts Installieren musst und der Stick überall funktioniert. Es hat Vorteile einen USB 3.0 Stick zu nehmen, dann sin die Programme schneller geladen und alles funktioniert etwas flüssiger. Es geht aber auch mit USB 2.0. Ein 4 GB Stick reicht aus.

Zur Programmierung von Java Plugins könnt Ihr hier nützliche Links finden:

 

Hier Infos speziell zu spigot: www.spigotmc.org/wiki/spigot-plugin-development
Wir verwenden den Spigot Server. Spigot basiert auf bukkit, dieses Tutorial ist recht ausführlich und gut erklärt: wiki.bukkit.org/Plugin_Tutorial/de
Wir verwenden eclipse als Entwicklungsumgebung: https://eclipse.org/downloads/packages/eclipse-ide-java-developers/lunar
Idealerweise als Portable Version auf einem USB-Stick: http://portableapps.com/node/32861
Und Java gibt es auch Portable http://portableapps.com/news/2009-11-30-_java_portable_6_update_17
Wenn Ihr auf die Spigot API zugreifen möchtet braucht Ihr diese Lib (kommt noch). Spigot basiert auf Bukkit, deshalb kann man die Bukkit API Lib benutzen. Den Minecraft server.jar bekommt Ihr bei Mojang. Die Bukkit Lib

Minecraft Server jar

Wenn Ihr ein Funktionen aus einem anderen Plugin verwendet möchtet, gibt es bei dem jeweiligen Plugin eine API Dokumentation. (z.B. Core Protect)

http://minerealm.com/community/viewtopic.php?f=32&t=16534

 Hier findet Ihr einen Plugin Beipiel-Workspace mit Quellen und Libraries für Mars.2. Die Pfade zu den Libraries müsst Ihr evtl. anpassen. FirstPlugin

 

Hier findet Ihr viele nützliche Java Beispiele. Einfach in der Suchmaske z.b. Minecraft player eingeben,

Die Bukkit Javadoc Dateien hilft sehr beim Plugin – Programmieren.

https://www.programcreek.com/java-api-examples/index.php

 

https://jd.bukkit.org/